Akupunktur und Ohrakupunktur in Nürnberg

Akupunktur und Ohrakupunktur


Akupunktur

Ziel der Akupunktur ist, die Gesundheit im menschlichen Körper wiederherzustellen. Dafür verwendet man feine, sterile Nadeln, die an bestimmten Körperstellen eingestochen werden. Eine Vielzahl der Akupunkturpunkte liegt auf den sogenannten Meridianen (Leitbahnen), die mit den inneren Organen vernetzt sind und durch die Stimulation diese beeinflussen können. Viele der Punkte haben auch einen deutlichen Einfluss auf die psychische Situation.

Die Akupunktur wirkt auf den gesamten Organismus und die Psyche und wird damit als Teil der Traditionellen Chinesischen Medizin bei einer Vielzahl von Beschwerdebildern angewandt:

  • Kopfschmerzen und Migräne

  • Allergien

  • Angstzustände und Depressionen

  • Frauenleiden wie Wechseljahre und Menstruationsbeschwerden

  • Erschöpfung und Müdigkeit

  • Schlafstörungen

  • Magen- und Darm-Beschwerden

  • Blasenbeschwerden wie immer wiederkehrende Blasenentzündungen

  • Infektanfälligkeit

Sie eignet sich zusätzlich sehr gut zur Prävention, Früherkennung von Krankheiten und Stressbewältigung.

Akupunktur in Nürnberg

Ohrakupunktur nach Dr. Nogier

Die Ohrakupunktur als eine Therapieform, die in ihrer Einfachheit verblüfft, aber auch die Komplexität und Interaktion von seelischen und körperlichen Beschwerden erkennen und behandeln lässt, haben wir Dank Dr. Nogier zur Verfügung. Ihm ist es 1956 gelungen, diese antike Behandlungsform aufzuspüren und bis in die feinsten Nuancen weiterzuentwickeln.

In der Reflexzone Ohr ist jedes Organ und der ganze Mensch abgebildet – in Embryonalhaltung, auf dem Kopf stehend. Die Ohrakupunktur hat besondere Wirksamkeit bei:

  • Schmerzbehandlung

  • Behandlung von Angst, Panik, Schwermütigkeit, vegetativen Störungen

  • Herz-Kreislauf-Erkrankungen

  • Atemwegserkrankungen

  • Magen-Darm-Beschwerden

  • Allergischen Beschwerden

  • Stoffwechselerkrankungen und hormonellen Beschwerden

  • Suchterkrankungen

Ohrakupunktur in Nürnberg